Videoportrait über den Fürther Zeichenkünstler Bruno Bradt und sein Werk "Zwölf"

Klient: Eigenproduktion, Frankensein.de
Beteiligte: Valentina Maglieri (Redaktion), Nadja Krassik (Kameraassistenz), Tanya Sarikaya (Ton)
Zeitraum: Januar/Februar 2018
Verwendung:
Online

© 2016 - 2018 David Ferstl | Impressum