fbpx
In meinem seit Anfang des Sommers bestehenden Fotostudio konnte ich vor ein paar Wochen auch endlich mein Präzisionsequipment ausprobieren: Den Edelkrone Slider Plus mit dem Head Plus Modul. So kam er zum ersten Mal bei einem Produktvideodreh für den Auftraggeber Jaimie Jacobs zum Einsatz, für den ich ein sehr cleane Produktvorstellung eines Multifunktionsrucksacks drehen durfte. 

Die Kombination aus langsamer, präziser Kamerabewegung und weißer Studioumgebung ergibt eine saubere Präsentation des Produkts, bei der die verschiedenen Funktionen des Rucksacks ohne ablenkende Bildinhalte vorgestellt werden konnten. In der Postproduktion ergeben sich aufgrund der Umgebung zudem sehr geschmeidige Übergänge zwischen einzelnen Szenen. So wird auf überflüssige harte Schnitte verzichtet und stattdessen mit sich ins Bild hinein- und hinausbewegenden Elementen gespielt.

Die Produktvorstellung des Rucksacks wurde für die dazugehörige Kickstarter-Crowdfunding-Kampagne der Jungs von Jaimie Jacobs produziert. Sie läuft noch bis 20. Dezember und kann HIER aufgerufen werden. Florian und Julian freuen sich über jede Unterstützung, um den Rucksack schon bald auf den Markt zu bringen zu können.

Ich selbst werde in Zukunft mehr Produktfilme produzieren und das Fotostudio auch für Bewegtbild nutzen. Dabei lege ich Wert darauf, die Objekte oder auch Menschen in Bezug auf Bewegung, Ausleuchtung und Präsentation bestmöglich in Szene zu setzen. 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2019 David Ferstl    |    Kontakt: mail@davidferstl.de    |    Impressum 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.